Köln wir müssen reden

Köln, wir müssen reden! Report vom 05. November 2018

Köln, wir müssen reden! Report vom 05. November 2018

Steuerpolitik in den Fängen der Lobby?

Gastredner: Norbert Walter-Borjans, ehem. Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen

Ort: Zum Bunten Hund, Bülowstraße 62, Köln-Nippes

Köln, wir müssen reden. ist ein vom Landtagsabgeordneten Jochen Ott und der SPD Nippes veranstalteter Kneipentalk. Jeden Montagabend ein neuer Gast und ein neues Thema: Auf 20 Minuten Impulsvortrag folgen 70 Minuten Diskussion in entspannter Atmosphäre – Aktiv mitmachen, Fragen stellen und mitdiskutieren ausdrücklich erwünscht!

Am 05.11.2018 durfte „Köln, wir müssen reden“ den ehemaligen Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Norbert Walter-Borjans, begrüßen. Diskutiert wurde über den Einfluss von Lobbyisten auf Bürger*innen und Politik und die Frage nach einer gerechten Steuerpolitik. Continue reading →

Posted by Daniela Richardon in Veranstaltungsberichte, 0 comments
Köln, wir müssen reden! Report vom 24. September 2018

Köln, wir müssen reden! Report vom 24. September 2018

Sozialdemokratie und Arbeitnehmervertretung – passt das überhaupt noch?

Gastredner: Harald Kraus, Betriebsratsvorsitzender* der KVB und Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Köln

Ort: Zum Bunten Hund, Bülowstraße 62, Köln-Nippes

Köln, wir müssen reden. ist ein vom Landtagsabgeordneten Jochen Ott und der SPD Nippes veranstalteter Kneipentalk. Jeden Montagabend ein neuer Gast und ein neues Thema: Auf 20 Minuten Impulsvortrag folgen 70 Minuten Diskussion in entspannter Atmosphäre – Aktiv mitmachen, Fragen stellen und mitdiskutieren ausdrücklich erwünscht!

Zum ersten Talk nach der Sommerpause durfte „Köln, wir müssen reden“ am 24.09.2018 den Betriebsratsvorsitzenden der KVB und Aufsichtsratsvorsitzenden der Stadtwerke Köln, Harald Kraus, begrüßen. Thema des Abends waren Gewerkschaften und Arbeitnehmervertretungen in den städtischen Gesellschaften, und vor welchen Herausforderungen diese stehen. In den Fokus gerieten die Arbeitnehmervertreter*innen im Aufsichtsrat der SWK, als sie im Juli dieses Jahres überraschend Harald Kraus zum Aufsichtsratsvorsitzenden wählten.

Continue reading →

Posted by Daniela Richardon in Veranstaltungsberichte, 0 comments

Köln, wir müssen reden!

Köln, wir müssen reden! Immer Montags.

Hierzu laden wir herzlich ein: von 21.00 bis 22.30 Uhr.
Der Kneipentalk wird vom SPD-Landtagsabgeordneten Jochen Ott in Kooperation mit dem SPD-Ortsverein Nippes veranstaltet.

Unser Thema und Gast: – Wird noch bekannt gegeben –

Weitere Informationen bei Facebook:
facebook.com/koelnwirmuessenreden

Köln, wir müssen reden! „Denkmalschutz: Fluch oder Segen?“

Köln, wir müssen reden! Immer Montags.

Hierzu laden wir herzlich ein: von 21.00 bis 22.30 Uhr.
Der Kneipentalk wird vom SPD-Landtagsabgeordneten Jochen Ott in Kooperation mit dem SPD-Ortsverein Nippes veranstaltet.

Unser Thema am 01. Oktober 2018: „Denkmalschutz: Fluch oder Segen?“

Dieses Mal mit Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, Architektin, Kunsthistorikerin, Denkmalpflegerin und Hochschullehrerin.

Weitere Informationen bei Facebook:
Köln, wir müssen reden! Denkmalschutz: Fluch oder Segen?

KWMR - 2018 10 01 Einladung

Köln, wir müssen reden! – Erster Termin nach der Sommerpause

AM 24. SEPTEMBER GEHT ES WIEDER LOS!

Köln, wir müssen reden! Immer Montags.

Hierzu laden wir herzlich ein: von 21.00 bis 22.30 Uhr.
Der Kneipentalk wird vom SPD-Landtagsabgeordneten Jochen Ott in Kooperation mit dem SPD-Ortsverein Nippes veranstaltet.

Unser Thema: Sozialdemokratie und Arbeitnehmervertretung – passt das noch?

Dieses Mal mit Harald Kraus, Betriebsratsvorsitzender der Kölner Verkehrs-Betriebe AG und Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Köln GmbH.

Veranstaltung bei Facebook:
facebook.com/events/549756328787899

Es geht wieder los: Köln, wir müssen reden!

Es geht wieder los: Köln, wir müssen reden!

Es ist wieder so weit! Nach der Sommerpause steht endlich wieder unsere Veranstaltungsreihe „Köln, wir müssen reden!“ auf dem Plan. Mit relevanten Themen und spannenden Gästen geht es Ende September mit unserem Kneipentalk weiter!

Am 24. September ab Punkt 21.00 bis 22.30 Uhr ist wieder Zeit, Tacheles zu reden!

Dieses Mal mit Harald Kraus, Betriebsratsvorsitzender der Kölner Verkehrs-Betriebe AG und Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Köln GmbH. Sein Thema: „Sozialdemokratie und Arbeitnehmervertretung – passt das überhaupt noch?“

Beim gemütlichen und unterhaltsamen Kneipentalk mit lecker Kölsch und Schnittchen in der Wirtschaft „Zum Bunten Hund“ kannst Du aktiv mitmachen, Fragen stellen und vor allem mitdiskutieren.

Aktuelle Informationen zur Veranstaltung bei Facebook: facebook.com/events/549756328787899/ Continue reading →

Posted by Daniela Richardon in Allgemein, 0 comments
Köln, wir müssen reden! Report vom 02. Juli 2018

Köln, wir müssen reden! Report vom 02. Juli 2018

Unsere Demokratie – Kunst oder kann das weg?

Gäste: Malika Jakobs-Neumeier, amtierende Vorsitzende der Jusos Köln und Michael Neubert, langjähriges Ratsmitglied der SPD-Ratsfraktion in Köln

Ort: Zum Bunten Hund, Bülowstraße 62, Köln-Nippes

Köln, wir müssen reden. ist ein vom Landtagsabgeordneten Jochen Ott und der SPD Nippes veranstalteter Kneipentalk. Jeden Montagabend ein neuer Gast und ein neues Thema: 20 Minuten Impulsvortrag folgen 70 Minuten Diskussion in entspannter Atmosphäre – Aktiv mitmachen, Fragen stellen und mitdiskutieren ausdrücklich erwünscht!

Malika Jakobs-Neumeier ist die bisher jüngste Vorsitzende der Jusos Köln und steht in den Anfangsjahren ihres politischen Engagements. Sie ist darüber hinaus sowohl in der SPD, als auch in der Schülervertretung aktiv. Michael Neubert, langjähriges Ratsmitglied und Mitglied der Bezirksvertretung Kalk, schied aufgrund der großen Arbeitsbelastung nach vielen Jahren seines politischen Engagements freiwillig aus.

Continue reading →

Posted by Daniela Richardon in Veranstaltungsberichte, 0 comments